X

Service für Werkstätten

Unser Standard Service:

Wenn ein unfallbeschädigtes Fahrzeug zu Ihnen in die Werkstatt kommt, entscheidet sich der Kunde in der Regel sehr kurzfristig, was mit seinem beschädigten Fahrzeug geschehen soll. Je schneller Sie ihrem Kunden ein Angebot unterbreiten können, desto größer ist die Chance, dass Sie mit ihm ins Geschäft kommen.

Für ein Angebot an den Kunden ist es erforderlich, belastbares Zahlenmaterial über den Schaden zu besitzen. Mit der Beauftragung eines Gutachtens erreichen Sie das. (Tel.: 0351/84 12 881)

Das Fahrzeug wird nach der Beauftragung zur Erstellung eines Gutachtens in der Regel innerhalb eines halben Arbeitstages besichtigt, oder es wird ein konkreter Termin vereinbart.

Das Ergebnis des Gutachtens erhalten Sie per Fax oder telefonisch innerhalb eines weiteren halben Arbeitstages, schneller ist die Erstellung eines Kostenvoranschlages im eigenen Haus auch nicht möglich.

Wir bieten mehr:

Die Daten des Schädigers und/oder die Versicherungsdaten liegen oft nur unvollständig vor. Diese Daten bringen wir in Erfahrung und teilen sie Ihnen schnellstmöglich mit.

Wenn Sie ein beschädigtes Fremdfabrikat in Zahlung nehmen wollen, kann es sein, Sie können nur schwer den Reparaturaufwand einschätzen. Fehlende Unterlagen erschweren die Kalkulation zusätzlich. Wir erstellen auf Basis Ihrer Angaben eine Reparaturkostenkalkulation und senden Ihnen diese per Fax oder Post zum Selbstkostenpreis zu.

Für eigene Fabrikate gilt das auch, wenn Sie keine Zeit für einen Kostenvoranschlag haben oder auf Grund des Schadenumfanges Sie die Erstellung vor Probleme stellt.

Fragen hierzu beantworten wir Ihnen gerne. Sie erreichen uns unter 0351/84 12 881 oder per email. Wir können sicher helfen.