X

Service für Versicherungen

Die Beauftragung zur Erstellung eines Gutachtens können Sie

•    telefonisch (Telefon 0351/84 12 881)
•    per Fax (0351/84 12 881) oder
•    per E-Mail

vornehmen. Am einfachsten ist die Beauftragung zur Erstellung eines Gutachtens, wenn sich der Kunde noch bei Ihnen im Büro befindet. Ein Besichtigungstermin kann in der Regel sofort vereinbart werden, wenn sie das Fahrzeug noch beim Kunden befindet. Befindet sich das Fahrzeug bereits in einer Werkstatt, sind weitere Dinge zu klären wie z.B. verbleib des Fahrzeugscheins etc. Weiterhin bietet sich durch dieses direkte Telefonat die Möglichkeit zusätzliche Informationen zu übermitteln wie z.B. werterhöhende oder werterhaltende Reparaturen, Alt- bzw. Vorschäden oder Ein- bzw. Umbauten.

Grundsätzlich sind Sonderkonditionen für Großkunden vereinbar. Es gilt dann einen gesonderte Honorartabelle. Die Fakturierung erfolgt an Sie.

Unser Faxservice steht Ihnen selbstverständlich zur Verfügung. Dadurch werden Sie nach der Besichtigung des Fahrzeugs und Erstellung der Kalkulation am schnellsten vorab über das Ergebnis informiert. Dies trägt in manchen Fällen erheblich zur Beschleunigung der Abrechnung des Versicherungsfalles bei. Ändert sich das Ergebnis zwischen Faxversand und endgültiger Erstellung des Gutachtens , werden Sie umgehend per Fax informiert.

Fragen hierzu beantworten wir Ihnen gerne. Sie erreichen uns unter 0351/84 12 881 oder per email. Wir können sicher helfen.